Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Samstag, 2. Juli, 19.30 Uhr
Kirche "Zur Ehre Gottes", Bernsbach

In seinem Buch „Marathon mit Mauern” und an diesem Abend erzählt Lothar Rochau über seine offene Jugendarbeit in den 1970/1980er Jahren in Halle-Neustadt. Er setzte sich für Frieden, Umwelt und Menschenrechte ein, wurde von der Stasi bespitzelt, verhaftet und später freigekauft. Eine Geschichte über Mut und Verrat in Ost und West, über Vergebung und offene Wunden. Ein Abend voller DDR-Geschichte und über die Anfangsjahre nach dem Mauerfall.